Einrichtungsstil Schwarz-Weiß, Black& White Look

Der Einrichtungsstil schwarz-weiß wirkt sehr edel und hochwertig. Zu finden ist der black & white Style vor allem in modernen und kosmopolitischen Wohnungen. Gradlinige Strukturen, klare Linien, interessante Kontraste - der Einrichtungsstil schwarz-weiß hat nicht nur etwas mit den Farben an sich zu tun. Besonders typisch für eine Wohnung im black & white Look sind große Formate, glänzende Materialien und geometrische Formen. Dank der schlichten Farbauswahl und den edlen Designs wirkt dieser Einrichtungsstil sehr modern und zeitlos zugleich. Auflockern können Sie den harten Farbkontrast durch hochglänzende Möbelstücke in Klavierlack, eine bequeme Ledercouch, Kunstgegenstände aus kühlen Materialien und stylishen Wohnaccessoires.

Durch den Einrichtungsstil schwarz-weiß verleihen Sie Ihrer Wohnung einen ganz besonderen Charme und den unverwechselbaren "Luxus-Charakter". Vor allem Möbelelemente und Deko-Artikel aus Stahl harmonieren perfekt mit dem black & white Stil und sorgen für ein modernes Ambiente. Obwohl Sie auch bei diesem Einrichtungsstil zu Wohnaccessoires, Bildern und Co. greifen dürfen, sollten Sie sich insgesamt ein wenig zurückhalten und den Raum nicht überladen. Im Vordergrund stehen klare Linien, geometrische Formen, funktionelles Design und ausdrucksstarke Farben - zu viele Deko-Artikel sind daher fehl am Platz und wirken einfach nur "too much". Wenn Sie sich für einen schwarz-weißen Einrichtungsstil entscheiden, können Sie zum Beispiel auch durch Wandsticker tolle Kontraste setzen. Schwarze Rosen auf weißer Tapete sind ein echter Hingucker und verleihen jedem Raum einen besonderen Charme. Natürlich erzielen auch zweifarbige Kunstwerke oder Poster in schwarz-weiß einen ähnlichen Effekt. Wenn Sie sich für Lieblingsbilder aus Ihrem eigenen Fotoalbum entscheiden, verleihen Sie dem black & white Einrichtungsstil eine ganz persönliche Note.

Da der black & white Einrichtungsstil sehr minimalistisch ist, können Sie beim Nachstylen nicht viel falsch machen. Wichtig ist, dass Sie ausdrucksstarke Akzente setzen, die zum Mittelpunkt des Zimmers werden. Das können zum Beispiel eine schwarze Ledercouch, ein asymetrisches Regal oder eine hochglänzende Schrankwand sein. Beim schwarz-weiß Einrichtungsstil gilt: Weniger ist mehr. Anstatt Quantität sollten Sie hier auf Qualität setzen und mit wenigen Möbelstücken eine moderne Atmosphäre kreieren. Der black & white Einrichtungsstil ist aber keineswegs nur eine Modeerscheinung - die Kombination der beiden Farben und die gradlinigen Formen sind auch klassisch und zeitlos. Somit macht sich die Investition in schwarz-weiße Möbel, Deko-Artikel und Bilder über viele Jahre hinweg bezahlt. Passende Einrichtungsgegenstände zum Thema "Black & White" finden Sie natürlich auch im Onlineshop, wo Sie die Produkte schnell und einfach bestellen können. Dadurch ersparen Sie sich stressige Besuche in Möbelhäusern und können Ihre neue Wohnungseinrichtung bereits nach wenigen Tagen oder Wochen genießen. Eine black & white Einrichtung ist wie das kleine Schwarze - sie kommt niemals aus der Mode und wirkt immer stilvoll.