Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
1.1. Für die Geschäftsbeziehung zwischen Reiner Wolff, handelnd unter der Firma  "Wohnidee24", Pritzwalker Str. 2, 39539 Havelberg  (im folgenden „Wohnidee24“ genannt) und dem Besteller (Kunde) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen
Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Wohnidee24  nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich. 
1.2. Wohnidee24 ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventueller Anlagen, mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern
oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge und Vertragsabschlüsse werden nach der  zu diesem Zeitpunkt gültigen Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.
 
2. Vertragsschluss
2.1. Der auf dieser Website dargestellte Warenkatalog stellt kein verbindliches Angebot  im juristischen Sinne dar, sondern eine Aufforderung an den Kunden, ein verbindliches
Angebot abzugeben (sogenannte invitatio ad offerendum). Die Bestellung des Kunden  stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags zwischen Wohnidee24 und dem  Kunden dar. Nach Eingang des Angebots des Kunden bei Wohnidee24 erhält dieser eine  automatisierte Bestätigungs-E-Mail, die den Eingang der Bestellung bei Wohnidee24 bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung  stellt keine Annahme des Angebotes dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass seine Bestellung bei Wohnidee24 eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst  dann zustande, wenn Wohnidee24 das bestellte Produkt an den Kunden versendet. Der Kunde wird über den Versand per eMail benachrichtigt (Versandbestätigung).Ein Vertrag  kommt ausschließlich zustande über die Produkte, die in der Versandbestätigung aufgeführt sind.
 
2.2. Bitte beachten Sie, dass wir sämtliche Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen verkaufen. Dies bezieht sich sowohl auf die Anzahl der bestellten Produkte im Rahmen einer Bestellung als auch auf die Aufgabe mehrerer Bestellungen desselben Produkts, bei denen die einzelnen Bestellungen eine haushaltsübliche Menge umfassen.

_______________________________________________________________________

3. Widerrufsrecht 
3.1. Widerrufsbelehrung
 
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von  Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor
Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die  Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform jedoch nicht vor Eingang
der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB und
gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur  Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs
oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
 
Wohnidee24 

Reiner Wolff
Pritzwalker Str. 2 

39539 Havelberg
info@wohnidee24.com
 

Widerrufsfolgen:
 
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit  Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung  der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Aus probieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie  haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte  Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren  Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder  eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die  Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

_____________________________________________________________________

3.2. Ausschluss des Widerrufs: 
Das Widerrufsrecht besteht nicht in den folgenden Fällen:

bei der Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde;
bei der Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat;

Es besteht ebenfalls nicht, wenn der Kunde nicht als Verbraucher im Sinne des § 13 BGB  anzusehen ist. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem
Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen  Tätigkeit zugerechnet werden kann.
 
4. Kostentragungsvereinbarung über die Rücksendekosten bei Widerruf
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die unmittelbaren  Kosten der  Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der
Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn  Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Ge-
genleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist  die Rücksendung für Sie kostenfrei.
 
5. Zahlung
Es bestehen folgende Zahlungsmöglichkeiten:  

- Vorkasse 
- Paypal
 
6. Lieferung
6.1. Die Lieferung erfolgt ausschließlich nach Deutschland.
 
6.2. Lieferzeiten

Die Lieferzeiten sind in der Produktübersicht angegeben. Innerhalb dieser Zeit wird die  bestellte Ware an das Versandunternehmen übergeben. Die Lieferzeitangabe berechnet sich wie folgt:
- bei Zahlung per Vorkasse oder Paypal ab Eingang des Rechnungsbetrages auf dem jeweiligen Konto von Wohnidee24
- bei Zahlung via Amazon ab dem Datum der von Amazon an den Kunden aufgrund der Zahlung versendeten Bestellbestätigung

Am Samstag und am Sonntag erfolgt keine Übergabe an das Versandunternehmen.
 
6.3. Grundsätzlich ist die Shopware, sofern als "sofort lieferbar" gekennzeichnet, vorrätig. Ist durch einen außerordentlichen Zustand eine Ware nicht vorrätig, so ist der Käufer
berechtigt, vom Kauf zurückzutreten. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen  Gründen ist der Käufer ferner berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ab-
lehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten.
 
6.4. Wohnidee24 ist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, soweit Wohnidee24 trotz  des vorherigen Abschlusses eines Einkaufsvertrags den Liefergegenstand ohne eigenes
Verschulden nicht erhält. Wohnidee wird Sie über die ausgebliebene Selbstbelieferung  unverzüglich informieren und im Fall eines Rücktritts eine bereits erhaltene Gegenleis-
tung unverzüglich zurückerstatten.
 
7. Haftung/ Schadensersatz

7.1.

Wohnidee24 haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haftet der Verkäufer für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen. Im letztgenannten Fall haftet der Verkäufer jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Verkäufer haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Sätzen genannten Pflichten. Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
 
7.2. Soweit eine Lieferung an den Kunden nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht  durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Kunden passt oder weil der
Kunde nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der  Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Be-
steller die Kosten für die erfolglose Anlieferung; deren Höhe ist identisch mit den Lieferkosten.
Der Kunde hat die Möglichkeit, den Nachweis eines geringeren Schadens von Wohnidee24 zu erbringen.
 
7.3. Wird durch den Kunden aufgrund eigenen Verschuldens nicht angenommen oder ist  die Lieferung an den Kunden aufgrund dessen Verschuldens nicht möglich, so hat der  Kunde Wohnidee24 die Ware und die hierdurch entstandenen Kosten zu erstatten; deren Höhe ist iden-
tisch mit den Lieferkosten.
Der  Kunde hat die Möglichkeit, den Nachweis eines geringeren Schadens von Wohnidee24 zu erbringen.
 
7.4. Im Fall der Nichteinlösung einer Lastschrift mangels Deckung oder einer unberechtigten Rückbuchung hat der Kunde die Wohnidee24 entstehenden Kosten in Höhe von  19,90 ¤ zu erstatten.
Der Kunde hat die Möglichkeit, den Nachweis eines geringeren Schadens von Wohnidee24 zu erbringen.
 
8. Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

9. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Wohnidee24.
 
10. Datenspeicherung
10.1. Gemäß § 28 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), §§ 14, 15 Telemediengesetz (TMG)  wird darauf hingewiesen, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten i.S.d. § 28 BDSG, §§ 14, 15 TMG mittels einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Diese Bestandsdaten und Nutzungsdaten werden ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages zwischen Wohnidee24 und dem Kunden verwendet. Es handelt  sich hierbei um die in der Anmeldemaske eingegebenen Kundendaten und die Daten hinsichtlich der Nutzung der Website und der gekauften Waren.
Diese Information ist für den Kunden jederzeit auf der Website von Wohnidee24 unter  den Navigationspunkten „AGB" oder „Datenschutz" abrufbar.
 
10.2. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemedienge-
setzes (TMG) von Wohnidee24 gespeichert, verarbeitet und entsprechend der gesetzlichen Fristen gelöscht.
 
10.3. Der Kunde hat jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung  und Löschung seiner gespeicherten Daten gem. der §§ 34, 35 BDSG, 13 Abs. 7 TMG. Die  Auskunft kann auf Verlangen des Kunden auch elektronisch erfolgen. Die Einwilligung in
die Datenspeicherung kann der Kunde mit Wirkung für die Zukunft jederzeit bei  Wohnidee24, Reiner Wolff, Pritzwalker Straße 2, 39539 Havelberg, Telefon: 039387- 8629, E-Mail: info@wohnidee24.com  widerrufen, § 13 Abs. 2 Nr. 4 TMG.

Weitere Informationen unter dem Punkt „Datenschutz“

11. Sonstiges
11.1. Es handelt sich bei den Artikeln angegebenen Preisen um Endpreise zzgl. der Liefer- und Versandkosten und ggf. anfallender Nachnahmegebühren, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
11.2. Der  Vertragstext und die  Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden von  Wohnidee24 nicht gespeichert, der Kunde kann diese über die Menüführung des Browsers bzw. mittels Tastaturkombination (Strg p, Strg s) drucken bzw. lokal auf seinem PC  speichern.
11.3. Eingabefehler können vor Absenden der Bestellung mittels der üblichen Tastatur-  und Mausfunktionen berichtigt werden.
11.4. Vertragssprache ist deutsch.
 
 
Betreiber dieses Shops:
 
Wohnidee24 

Reiner Wolff
Pritzwalker Straße 2 

39539 Havelberg
Tel.: 039387-79296
E-Mail: info@wohnidee24.com
 
 
Die oben angegebene Anschrift ist zugleich die ladungsfähige Anschrift.
 
 
Stand: Juli 2012

erstellt durch: 
Rechtsanwältin Astrid Hilgemann, Waldstr. 136, 12527 Berlin, www.juristin-im-web.de